OKRs sind ein Organisationsinstrument mit großem Potential, sei es zum Einsatz als agiles Zielsystem oder als strategisches Instrument, um Unternehmen erfolgreich performance-orientiert und purpose-getrieben aufzustellen. In der Masterclass erhalten Sie für Ihre eigene OKR-Implementierung komprimiertes Wissen, hilfreiche Vorlagen und individuelle Beratung von erfahrenen Trainern. Im Anschluss kennen Sie relevante Werkzeuge und Best Practices, um mittels OKRs stärkere Agilität, Transparenz, Fokussierung, Alignment und Mitarbeitermotivation zu erreichen.

Jetzt bei Eventbrite buchen

Was sind die Inhalte der Masterclass?

  • Vermittlung von komprimiertem OKR-Wissen zu Grundlagen, Master-Rolle, Ablaufplan, Integration mit Strategie- und Aufgabenmanagement
  • Exemplarische Anwendung von Arbeitsvorlagen, Überblick zu Best Practices und unterstützenden Tools für die eigenständige Implementierung nach dem Seminar
  • Feinjustierung des unternehmens-individuellen OKR-Systems in der Masterclass-Nachbereitung durch 30 Minuten individuelle Remote-Beratung durch die Trainerin

Jetzt bei Eventbrite buchen

An wen richtet sich die Masterclass?  

  • Unternehmen, die agile und wertschöpfungsorientierte Strukturen in ihrem gesamten Unternehmen oder einem Bereich etablieren wollen
  • Unternehmen, die direkt vor der OKR Einführung stehen oder nach einem eigenständigen Start durch einen systematischen Expertenblick noch größere OKR-Potentiale erreichen wollen
  • CEOs, COOs, Abteilungsleiter oder andere Verantwortliche für die Organisationsentwicklung wie HR Manager, Agile Coaches oder Scrum Master

Jetzt bei Eventbrite buchen

Weitere Informationen:

  • Dauer: 1 Tag, 9-17 Uhr
  • Ort: Berlin und Hamburg
  • Nächster Termin: 25.9.2018 (Berlin), tbd (Hamburg)
  • Leapsome-Sonderpreis: 650 Euro (zzgl. MWSt) pro Teilnehmer (inklusive Getränke) inkl. 30 Minuten Remote-Beratung
  • Die Buchung erfolgt über Eventbrite

Über die Trainerin:

Sonja Mewes ist Beraterin für digitale Strategie und OKRs. Sie bereichert die Masterclass mit realen Fallbeispielen  aus der Beratungsarbeit und ihrer eigene Managementerfahrung aus der Digitalbranche. Als Gründerin des Meetups OKR.HH ist sie aktiv in der OKR und New Work Community und berät und begleitet Kunden aus dem Agentur- und Softwarebereich bei der Implementierung und Weiterentwicklung ihres individuellen OKR Systems, wie beispielsweise bei Iridion.